Glenn Close im Korsett der Gesellschaft

Zum Film „Albert Nobbs“ (der heuer beim Toronto International Film Festival zu sehen war) gibt es ein sehr gelungenes, reduziertes Filmplakat.

Das Plakat erinnert auch ein wenig an ein Theaterplakat zur Filmvorlage „The Singular Life of Albert Nobbs“

Zur Entstehungsgeschichte diese Plakates gibt es im Blog von Topher McCulloch weitere Informationen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.