World War Z

Manipulationen und Ähnlichkeiten auf den Filmplakaten des Zombie-Blockbusters mit Brad Pitt.

Diese Woche ist der Film „World War Z“ in den heimischen Kinos angelaufen. Das amerikanische Plakat unterscheidet sich dabei vom deutschen deutlich. Würde man ein Fehler-Suchbild daraus machen, würde man wohl aus dem Zählen nicht mehr raus kommen. Gleich ist auf jeden Fall das Bild von Brad Pitt, wie man an den Haaren und der Kleidung erkennen kann. Geändert wurden hingegen der Hintergrund, die rechte Hand, die Waffe auf dem Rücken, der Hubschrauber, und und und…

Filmplakate zu „World War Z“

Beim US-Teaserplakat fällt mir von der Farbgebung und vom Aufbau eine starke Ähnlichkeit zum Plakat von „Black Swan“ auf:

„World War Z“ vs. „Black Swan“

Und dann wäre da noch das britische Plakat des Films. Vergleicht man es mit dem Originalfoto, so wurde die Familie nicht nur in eine völlig andere Umgebung eingebaut, es wurde auch die ältere Tochter von Brad Pitt völlig ersetzt:

Filmplakat zu „World War Z“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.