Batman Fan Art

Zum Film „The Dark Knight Rises“ gibt es neben zahlreichen offiziellen Plakaten auch unzählige von Fans gemachte Werke.

Seit dieser Woche ist Christopher Nolans neuer Batman-Film „The Dark Knight Rises“ auch in den heimischen Kinos zu sehen. Beworben wird der Blockbuster mit unzähligen Filmplakaten. Allein auf der Seite IMPawards sind 24 Versionen abgebildet. Dazu kommen noch unzählige Werke, die von Fans angefertigt wurden und von diesen möchte ich diese Woche einige vorstellen. Da wären fürs Erste zwei sehr reduzierten Werke:

Um den Bösewicht Bane drehen sich die Plakate der beiden „Deviant Art“-Künstler „JLoy“ und „EnuoCale“:

Auch der Künstler Ross Burt hat sich etwas Besonderes für den neuen Batman-Film einfallen lassen:

Ganz um das Batman-Zeichen drehen sich das Plakat von Steve Reeves und das eines unbekannten Künstlers (bei dem nicht ganz sicher ist, ob es nicht doch ein „echtes“ Filmplakat ist):

Eine reduzierte Version des Batman-Zeichens gibt es von Chaz Russo und „deechoi“:

Und hier noch zwei weitere Fotomontagen zum Thema:

Ein gelungenes Catwoman-Teaserplakat gibt es vom Franzosen Corentin Pruvot (ALilZeker), nach einem Originalbild von Adam Hughes.

Sowie ein Catwoman-Plakat von Jeff Chapman:

Anne Hathaway als Catwoman hat es auch anderen Fans angetan. Hier abschließend noch vier weitere Werke:

Dieser Beitrag ist Teil meiner wöchentlichen Kolumne auf der Kinowebsite Uncut. Dieser Beitrag ist dort unter diesem Link erreichbar: http://www.uncut.at/news/news.php?item_id=15239

2 thoughts on “Batman Fan Art

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.